Hauptseite | Registrieren | Login | RSSDonnerstag, 17.08.2017, 04:32

Basteln & Spaß



Menü
Tiere kaufen, verkaufen & verschenken
Anzeige hinzufügen
Anzeige zu sehen
Anzeige
Kategorie
Holz [0]
Keramik [1]
Leder [0]
Naturmaterial [3]
Origami [1]
Papier, Pappe [11]
Stroh [1]
Textilmaterial [1]
Wolle [2]
Feiertage/Party [1]
Geburtstage [0]
Halloween [0]
Ostern [2]
Weihnachten [1]
andere [0]
Rätsel [0]
 

Wichtige biologische Grundlagen bei Meerschweinchen

 

Das Verdauungssystem der Meerschweinchen ähnelt dem der Kaninchen, beide sind Vegetarier. Anders als die meisten Säugetiere können Meerschweinchen nicht selbst Vitamin С produzieren, deshalb ist es entscheidend wichtig, dass Dein Tier täglich Vitamin C-reiche Nahrung bekommt. Dieses Vitamin ist für eine gesunde Haut notwendig, fehlt das Vitamin, entstehen Hauterkrankungen - zum Beispiel Skorbut. In schweren Fällen bricht die Haut auf und blutet.


Eine ausgewogene Ernährung aus Samen, Nüssen, Zerealien und viel frische Früchte und Gemüse sind erforderlich, um das Meerschweinchen gesund und in guter Fellkondition zu halten.



Vitamin C-Zusätze

Hältst Du Kaninchen und Meerschweinchen zusammen, musst Du dafür sorgen, dass das Meerschweinchen über sein Futter genügend Vitamin С erhält. Du kannst dem Tier Tabletten geben, den meisten heutigen Meerschweinchenfuttermischungen wird bereits Vitamin С zugesetzt. Da Vitamin С durch Sauerstoff leicht zersetzt wird, ist es immer das Beste, Futter in kleinen Mengen zu kaufen, damit dieser Nährstoff immer vorhanden ist.


CHECKLISTE

Vitamin C-reiches Futter

• Brokkoli

• Dunkelgrünes Blattgemüse

• Karotten

• Steckrüben



Krallenkontrolle

Durch das Hin- und Herlaufen auf hartem Boden nutzen sich die Krallen meist ab, bleiben in richtiger Länge. Hältst Du das Tier aber über längere Zeit nur auf weichem Boden oder Stroh, könnten die Nägel zu stark wachsen. Sie müssen dann vom Tierarzt gekürzt werden.

Kommunikation

Meerschweinchen sind stimmlich recht aktive Geschöpfe. Schon bald wirst Du eine ganze Reihe von Tönen Deines Tieres unterscheiden und möglicherweise verstehen. Wenn Du beispielsweise Dein Meerschweinchen durch Aufheben ohne vorherige Warnung erschrickst, wird es meist laut schreien. Im allgemeinen geben Meerschweinchen grunzende, schwatzende und quietschende Töne von sich, einige davon klingen recht seltsam.


   



      

 




Einloggen
Suche
Kalender
«  August 2017  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Archiv der Einträge
Freunde











HoumEinträgeGestalten mit textilen MaterialienBemalen und Bekleben von HolzgegenständenFormen mit SuralinArbeiten mit Papier und PappeWir feiern FesteWeihnachtenOsternGeschenke bastelnGeschenke verpackenMalen onlineRätselKindergeburtstageHaustiereMit Pferden unterwegsWelcher Stern ist das?Selbstverteidigung für Frauen

Basteln & Spaß © 2010