Hauptseite | Registrieren | Login | RSSSamstag, 21.10.2017, 18:37

Basteln & Spaß



Menü
Tiere kaufen, verkaufen & verschenken
Anzeige hinzufügen
Anzeige zu sehen
Anzeige
Kategorie
Holz [0]
Keramik [1]
Leder [0]
Naturmaterial [3]
Origami [1]
Papier, Pappe [11]
Stroh [1]
Textilmaterial [1]
Wolle [2]
Feiertage/Party [1]
Geburtstage [0]
Halloween [0]
Ostern [2]
Weihnachten [1]
andere [0]
Rätsel [0]
 

Urlaubszeit

 

Während der Urlaubszeit musst Du jemand finden, der sich um Deine Tiere kümmert. Möglicherweise hast Du einen Freund oder Nachbar, der nach Deinem Kaninchen oder Meerschweinchen schaut. In solchen Fällen ist es immer das Beste, das Tier in seinem Stall zu ihnen zu bringen.

Pflege zu Hause

Hast Du viele Haustiere, einschließlich Hunden und Katzen, sind »Homesitter« eine gute Lösung. Hierbei vereinbart man mit einem Tierfreund, dass er während der Urlaubszeit ins Haus kommt, dort wohnt, sich um die Tiere kümmert. Manchmal ist dies sogar billiger, als wenn man die Tiere in eine Tierpension bringt, eine weitere Alternative. Vielleicht kann Dein Tierarzt Dir einen vertrauenswürdigen Tierpfleger als »Homesitter« empfehlen.




Während der Urlaubszeit musst Du dafür sorgen, dass jemand verantwortlich Dein Tier betreut. Bei in Ställen gehaltenen Tieren ist es besser, den Stall mit dem Tier zum Pfleger zu bringen, damit das Tier rund um die Uhr betreut wird.



Wechselseitige Pflege

Wenn Du einem örtlichen Klub angehörst, kann man möglicherweise mit anderen Klubmitgliedern vereinbaren, dass man gegenseitig seine Kaninchen und Meerschweinchen in der Urlaubszeit betreut, natürlich musst Du selbst auch dazu bereit sein. Dies ist bestimmt eine gute Idee, denn auf diese Art bist du sicher, dass ein erfahrener Tierfreund Deine Tiere betreut.



CHECKLISTE

Urlaub

• So früh wie möglich solltest Du jemand mit der Pflege Deines Tieres betrauen.

• Vor der Abreise wird der Stall sorgfältig gereinigt, hinterlasse Hinweise über die notwendige tägliche Reinigung.

• Stelle genügend Trockenfutter und Einstreu für die Zeit Deiner Abwesenheit bereit.

• Treffe Vereinbarungen mit dem Pfleger, dass immer Frischfutter besorgt wird.

• Stelle eine Liste der üblichen Pflege auf, mit Einzelheiten über die Futtermenge und die Futterzeiten.

• Hinterlasse Name, Adresse und Telefonnummer Deines Tierarztes, auch den Namen Deines Tieres und sein Alter - für Notfälle!




      

 




Einloggen
Suche
Kalender
«  Oktober 2017  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Archiv der Einträge
Freunde











HoumEinträgeGestalten mit textilen MaterialienBemalen und Bekleben von HolzgegenständenFormen mit SuralinArbeiten mit Papier und PappeWir feiern FesteWeihnachtenOsternGeschenke bastelnGeschenke verpackenMalen onlineRätselKindergeburtstageHaustiereMit Pferden unterwegsWelcher Stern ist das?Selbstverteidigung für Frauen

Basteln & Spaß © 2010